KJSH-Kalender
Jahr Monat Woche Suche Zu Monat

Jugendleiterkurs III - 2017

von Sonntag, 22. Oktober 2017 -  10:00
bis Freitag, 27. Oktober 2017 - 13:00

Keiner braucht unbedingt einen Jugendleiterausweis („Juleica“), um eine Kinder – oder Jugendgruppe zu leiten. Dennoch kann eine Jugendleiterausbildung dabei helfen, zu verstehen, was in einer Gruppe passiert, wie sie aufgebaut ist, wer welche Rolle in einer Gruppe einnimmt. Ferner erfahrt ihr, was für ein Leitungstyp ihr seid und wie ihr am besten zu eurem Ziel kommt.

Ein wichtiger Bestandteil unseres Kurses ist auch die eigene Erfahrung anhand der Durchführung eines eigenen geplanten Projekts. In Kleingruppen bekommt ihr die Möglichkeit, euch ein Projekt auszusuchen, es komplett zu planen und auch auszuprobieren. Zusammen mit einem rechtlichen Teil, der Euch darüber aufklärt, auf was ihr rechtlich alles achten müsst, um nicht Eure Aufsichtspflicht zu verletzen, und einem Erste – Hilfe – Kurs (den ihr extra machen müsst!) könnt ihr dann über juleica.de euren Jugendleiterausweis beantragen.

Jugendleiter werden überall gebraucht, nicht nur in den Gemeinden. Von vielen späteren Arbeitgebern wird der Ausweis akzeptiert. Mit dem Jugendleiterausweis steht euch für die Leitung einer Ferienfreizeit Sonderurlaub zu, so dass ihr euren eigenen Urlaub nicht opfern müsst. Das Jugendbüro hilft euch in solchen Fällen weiter.

Hier gibt es den Flyer für 2017 inklusive Anmeldung ...

Diese Fortbildung für Ehrenamtliche wird durch das Bistum gefördert.

Veranstaltungsort* : Kührener Brücke, Nettelseer Str. 103, Kleinkühren

Zurück

Kalender

So Okt 22 @10:00 - 01:00PM
Jugendleiterkurs III - 2017
Sa Nov 11 @09:30 - 06:30PM
Jugendleiterfortbildung + 1. Hilfe-Kurs
Fr Dez 01 @17:30 - 01:00PM
Holy Days - go inside vol. 5

Newsletter

Trage dich für unseren Newsletter ein und du bekommst regelmäßig 2 x im Jahr unseren Newsletter via Email.