Statements

Was unsere KJSH-ler über ihren Jugendverband sagen ...

Ich bin in der KJSH, weil … 

  • Ich über den Tellerrand meiner Gemeinde und der KJK sehen will (Grisu, 20).
  • Wir in so kurzer Zeit bewiesen haben, was man erreichen kann … (Karo, 19).
  • Sie die Zukunft von Jugendarbeit verkörpert (Lena, 16).
  • Sie mich mit ihrem Engagement, ihrem "Feuer" inspiriert habt und ihr so geil seid! (Quân, 22).
  • Ich mich mit ihr verbunden fühle, obwohl Hamburg wesentlich dichter liegt (Christian, 20).
  • Ich meinen Glauben ausübe, nicht nur in meiner Gemeinde, sondern im ganzen Land : (Christian, 20).

Die KJSH hat den Vorteil, dass … 

  • Man auf Wochenenden der KJSH Jugendliche aus ganz Schleswig - Holstein treffen kann und dort neue Kontakte knüpfen und alte Kontakte pflegen kann! (Anka + Pia, 19 + 18).
  • Man billiger bei Wochenenden mitfahren kann (Viola, 16).
  • Sich auch große Projekte planen und durchführen lassen (Mareike, 23)!
  • Man besser andere Jugendliche aus der Kirche kennen lernt (Sabrina, 14).
  • Man mal über den Tellerrand guck, neue Gesichter sieht und viele Ideen gemeinsam sammeln kann (Julia, 19).
  • Sie von den Mitgliedern gegründet wurde und von den Mitgliedern bestimmt wird (Christian, 20).
  • Man mal mit anderen Jugendlichen über Kirche, Jugendarbeit und ähnliche Dinge reden kann (Anjuli, 14).
  • Das ich mich mit Jugendlichen, die wie ich katholisch sind vernetze und austausche (Christian, 20).

Die KJSH ist für mich … 

  • Der ehrgeizigste Verband "wo" gibt (Karo, 19).
  • Eine super Möglichkeit, ganz viele super nette Menschen kennen zu lernen (Mareike, 23).
  • Eine super tolle Gemeinschaft und ich habe bei jedem Treffen wieder total viel Spaß (Anna, 17).
  • Wie ein zweites Zuhause (Lena, 16)!
  • Eine Gelegenheit, Freundschaften zu finden und Leute mit den gleichen Ansichten zu treffen (Anjuli, 14).
  • Ein Grund, mir Gedanken zu machen und Spaß, etwas gemeinsam zu schaffen (Anjuli, 14).
  • Eine Gemeinschaft, in der ich mich wohl fühle (Christian, 20).
  • Spaß, Fun, neue Spiele, neue Leute, neue Erfahrung (Viola, 16).

 Jugendarbeit in der KJSH ist …

  • Für mich: Austausch vieler kreativer Ideen und einer Umsetzung mit allen zusammen (Karo, 19).
  • Wichtig für ganz Deutschland (Grisu, 20).
  • Die Zukunft für viele Jugendliche, die Spaß an kirchlich-orientierter Arbeit haben (Quân, 22).
Kalender

So Okt 14 @10:00 - 01:00PM
Jugendleiterkurs II - 2018

Newsletter

Trage dich für unseren Newsletter ein und du bekommst regelmäßig 2 x im Jahr unseren Newsletter via Email.